Hilfe2021-06-02T11:28:03+02:00

Oft gestellte Fragen beantworten wir Ihnen hier gern kompakt. Sollten Sie darüber hinaus mehr wissen wollen, benutzen Sie bitte die Suchfunktion oder melden Sie sich einfach bei uns.

Welche Zahlungsmöglichkeiten bestehen?2021-06-03T00:50:04+02:00

Wir akzeptieren verschiedene Zahlungsarten abhängig von der vereinbarten Leistung aus In- und Ausland via

Wie kann man seine XING-URL kürzen?2021-06-02T11:17:31+02:00

artikel bildIn professionell erstellten Lebensläufen oder an anderen Stellen kann man mit einer speziellen “Kurz-URL” elegant zu seinem XING-Profil linken und Platz sparen durch die kompakte Darstellung. Aus https://www.xing.com/profile/Holger_Ahrens/ kann so ohne viel Aufwand ein übersichtliches https://xing.to/holgerahrens werden.

Das wird möglich durch Anbieter wie den kostenfreien Kurz-URL-Dienst xing.to, der inzwischen schon über 30.000 Nutzer hat die damit ihre Adresse zum Profil verkürzen.

Wie viel kostet LinkedIn?2021-05-26T20:15:23+02:00

badge salesSchon mit einem kostenlosen persönlichen Profil bei LinkedIn kann man fast alle Funktionen nutzen. Im Gegensatz zu XING braucht man kein Premium-Paket buchen, um professionell zu Netzwerken.

Die kostenpflichtigen internationalen Premium-Abonnements von LinkedIn enthalten Funktionen wie

  • InMails
  • Premium Badge und Open Profile
  • Sichtbarkeit von Profilbesuchern
  • Erweiterte Recherche-Möglichkeiten für
    Personen und Jobs
  • LinkedIn Learning
LinkesIn 3d

Kosten für LinkedIn Premium

Die Preise variieren, je nach Paket, für Normal-User, Jobsuchende, Vertrieb oder HR zwischen 30€ und über 100€ pro Monat.

Spezial-Angebot “LinkedIn Premium Essentials” für Deutsche Nutzer

Besonders interessant für Kunden aus Deutschland ist die Variante Premium Essentials, die – Stand 2021 – zum Preis von 100€/Jahr die wesentlichen Premium-Funktionen bereitstellt. LinkedIn Learning ist dabei dann allerdings nicht mehr enthalten und auch einige andere Bestandteile sind leicht gekürzt.

Weitere Produkte

Wie viel kostet XING Premium in Deutschland, Österreich und Schweiz?2021-05-21T11:37:35+02:00

badge salesMit der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft schaltet man weitere Funktionen für sein persönliches XING-Profil frei. Das kostet in 2021 regulär – je nach Länge der Vertragslaufzeit, man wählt 3 oder 12 Monate – zwischen € 11,95 / CHF 16,95 und €9,95 / CHF 12,95.

Vorteile des XING Premium Angebot gegenüber der kostenlosen Basis-Variante sind im Wesentlichen:

  1. Alle Profilbesucher sehen
  2. Lohnprognosen erhalten
  3. Erweiterte Suche für Kontakte und Unternehmen
  4. Anschreiben von Nicht-Kontakten
  5. Ein Hintergrundbild setzen
  6. Vorteilsangebote von vielen Anbietern

Darüber hinaus erreicht man mit dem Premium-Status beim Profilbesucher einen besseren Eindruck. Abonnenten wird, bedingt durch das monetäre Invest, ein höheres Engagement auf der Plattform zugeschrieben.

Die Kosten für XING Premium können via Lizenzmanager zentral vom Arbeitgeber getragen werden.

XING Premium günstiger (Stand 2020-12)

Kündigt man sein Abonnement – oder schließt mit der Erstellung des Profils nicht sofort eine Premium-Mitgliedschaft ab – sendet XING recht verlässlich nach wenigen Tagen individuelle Rabatt-Angebot mit bis zu 60% Nachlass.

Angebote für Studenten

Ein spezielles XING Premium für Studenten oder gar kostenloses Angebot gibt es nicht, hin und wieder aber Sonderangebote wie dieses: https://www.mydealz.de/deals/xing-premium-1-jahr-fur-12-fur-studierende-1568339. Als Student bekommt man so den Premium-Status für €12/Jahr.

Dafür muss der Profilstatus Student eingestellt sein und der Empfang von Newslettern mit speziellen Angeboten in den Einstellungen aktiviert sein.

Bester Preis für XING Premium in Deutschland und Österreich

Bei einer Laufzeit von je 12 Monaten kann man einen Preis von €3,95/Monat erhalten.

Bester Preis für XING Premium in der Schweiz

Bei einer Laufzeit von je 12 Monaten entstehen im günstigsten Fall Kosten von CHF 3,75/Monat.

Übersicht Preis XING
in Deutschland/Österreich/Schweiz

12 Monate 3 Monate Angebote
Deutschland
und Österreich
11,95
EUR/Monat
9,95
EUR/Monat
bis zu 3,95
EUR/Monat
Schweiz 16.95
CHF/Monat
12,95
CHF/Monat
bis zu 3,75
CHF/Monat

Achtung: Nach einer vergünstigten Laufzeit erfolgt für gewöhnlich eine Preiserhöhung auf den jeweils geltenden Standardpreis. Es ist wichtig XING rechtzeitig zu kündigen, will man sich erneut Preisvorteile sichern.

Gut zu wissen

Warum wird mein LinkedIn-Profil nicht bei Google angezeigt?2021-05-09T13:25:15+02:00

LinkesIn 3dUm mit seinem LinkedIn-Profil in den Google-Suchergebnissen angezeigt zu werden, muss das öffentliche Profil aktiviert sein.

Dafür wählt man in der eigenen Profilansicht oben rechts “Öffentliches Profil bearbeiten” und aktiviert dann die “Sichtbarkeit Ihres öffentlichen Profils”. So kann das LinkedIn-Profil von Suchmaschinen indexiert werden und Besucher ohne eigenen LinkedIn-Account können eine spezielle Version ansehen.

Das LinkedIn-Profil unsichtbar machen

Schalten Sie die “Sichtbarkeit Ihres öffentlichen Profils” einfach aus. Dadurch wird das Profil nicht mehr von Suchmaschinen und Nicht-Mitgliedern erreicht.

Eigene Domain

Interessant ist das öffentliche Profil, wenn man von einer eigenen Domain auf eine Website weiterleiten will.

Begrenzte Aufrufe

Der LinkedIn-Support bestätigt, dass es eine begrenzte Anzahl gibt wie oft eine Person ein öffentliches Profil aufrufen kann, bevor sie zur Anmeldung/Registrierung bei LinkedIn weitergeleitet wird.

Gut zu wissen

Welche Produkte setzen Sie für Videokonferenzen und Webinare ein?2021-03-12T22:19:42+01:00

Die besten Erfahrungen haben wir mit Google Meet in Verbindung mit dem Chrome-Browser gemacht. Aber auch alle anderen modernen Browser können den Link zur Videokonferenz aus den Kalender-Einladungen öffnen. Ein Google-Account ist nicht nötig.

Alternativ können wir für eine Videokonferenz mit geteiltem Bildschirm auf Zoom oder weitere Lösungen zurückgreifen.

Weitere Informationen

XING oder LinkedIn oder?2021-01-20T21:38:08+01:00

Ob die eine oder andere Plattform für Sie als Person oder Unternehmen die bessere ist hängt von Ihrem Status und vielen Faktoren ab.

Mitarbeiter

Führungskräfte

Unternehmer

Unternehmen

Gut zu wissen
Wie ist das mit der Umsatzsteuer für Kunden aus der Schweiz und Nicht-EU-Ländern?2021-01-17T12:12:27+01:00

Wird unsere Beratung gegenüber Personen oder Organisationen aus dem Drittland Schweiz erbracht, handelt es sich steuerrechtlich um eine “sonstige Leistung”, die nicht mit der deutschen Umsatzsteuer zu belegen ist.

Unternehmer und Unternehmen
aus der Schweiz oder einem anderen Drittland

Die Rechnung an gewerbliche Kunden wird netto, ohne deutsche Umsatzsteuer, ausgestellt. Der Kunde schuldet den vollen Betrag in Euro und trägt Transfer- sowie Wechselgebühren.

Auf unserer Rechnung geben wir für die Behörden aus Deutschland an:

Nicht steuerbare sonstige Leistung nach § 3a Abs. 2 UStG. Leistungsempfänger schuldet die Umsatzsteuer.

Private Kunden
aus der Schweiz oder einem anderen Drittland außerhalb der Europäischen Union

Die Rechnung an Personen wird netto, ohne Umsatzsteuer, ausgestellt. Der Kunde schuldet den vollen Betrag in Euro und trägt Transfer- sowie Wechselgebühren.

Unsere Leistungen gegenüber Privatkunden sind im Drittländern wie der Schweiz nicht steuerbar. Rechnungsangabe:

Nicht steuerbare sonstige Leistung nach § 3a Abs. 5 UStG

und damit nicht umsatzsteuerpflichtig.

Ob im Drittland durch den Rechnungsempfänger eine Steuer abzuführen ist, sollte von einem lokalen Steuerberater geprüft werden, der in dem jeweiligen Land tätig und zugelassen ist.

Gut zu wissen…
Weiterführende Informationen im Internet
Was ist der Unterschied zwischen Employer Branding und Employee Branding?2020-12-21T17:48:56+01:00

lego figurenWährend sich Employer Branding auf das Unternehmen als Marke konzentriert geht es beim Employee Branding darum Mitarbeiter zu Marken zu machen.

Einen besonderen Schwerpunkt legt man dabei auf die Fach- und Führungskräfte im Unternehmen. Durch den Einsatz von B2B-Plattformen wie LinkedIn und XING können diese ihre Sichtbarkeit als Person steigern und im Digitalen Raum sichtbarer werden.

Viele Unternehmen nutzen Workshops für Employee Branding auch, um Mitarbeiter aus Vertrieb und HR professioneller sichtbar zu machen.

Weitere Informationen
Wie kann man XING Premium kündigen?2020-12-17T23:45:10+01:00

exit signMit einer Frist von 3 Wochen vor Ablauf der jeweils aktuellen Laufzeit kann man seine Premium-Mitgliedschaft bei XING kündigen. Wird die Kündigungsfrist nicht eingehalten endet die Mitgliedschaft erst am Ende der nächsten Laufzeit.

Mit der Kündigung des XING Premium Paketes endet übrigens nicht die Mitgliedschaft bei XING. Das Profil ist mit den eingeschränkten Funktionen als XING Basic Profil weiter verfügbar. Um XING komplett aufzugeben muss man über [Einstellungen -> Profil löschen] das Profil nach der Kündigung aller kostenpflichtigen Zusatzpakete endgültig entfernen.

Achtung: Bei Auseinandersetzungen mit XING rund um das Beenden der Premium-Variante und Rechnungen, Zahlungszielen und kompletter Kündigung sollte man immer zügig und angemessen in Dialog gehen. Nach einer ersten Mahnung werden Forderungen zumeist an Inkasso-Unternehmen abgetreten. Eine fristgerechte Kündigung vor Ablauf der Laufzeit ist wichtig. Möchte man XING premium kündigen kann man nur in den seltensten Fällen mit Kulanz rechnen.

Gut zu wissen
Welche Relevanzkriterien gibt es für Wikipedia-Artikel?2020-11-14T15:38:54+01:00

logo_wikipedia

Die Erstellung von Wikipedia-Artikeln ist aufwendig und als Teil des Reputationsmanagement nicht immer von Erfolg gekrönt. Dies liegt an den hohen Qualitäts-Ansprüchen der Online-Enzyklopädie. So sollen werbende und unbedeutende Inhalte vermieden werden.

Ob ein Artikel Aussicht auf Bestand hat wird durch die Relevanzkriterien bestimmt. Diese gibt es aktuell (Stand 2020-07) für folgende Hauptkategorien:

Weitere Informationen

Welche Profil-Varianten braucht man für die Beratung bei XING und LinkedIn?2020-09-26T17:21:46+02:00

Für die Beratung selbst brauchen Sie als Kunde nicht zwingend Premium-Profil bei XING und LinkedIn – allerdings sind die Handlungs- und Informationsmöglichkeiten gerade bei XING basic sehr eingeschränkt, sodass wir dort den Tarif XING Premium ausdrücklich empfehlen möchten.

Bei LinkedIn hat man bereits ab dem Tarif Premium Essentials einige zusätzliche Funktionen, kann aber am Anfang auf des Premium-Paket verzichten wenn die eigenen Zielgruppen eher in XING zu finden sind.

Weitere Informationen

Wie kann man das Profilbild bei XING ändern?2020-07-23T08:20:23+02:00

xing screenshotDas eigene Foto im Profil bei XING ist eines der wichtigsten Elemente für einen positiven ersten Eindruck. Das Bild sollte man stets aktuell halten und auf eine gute Qualität achten: Ausdruck und technische Aspekte müssen stimmen.

Um das Profilbild zu ändern geht man wie folgt vor:

  1. Visitenkarte im eigenen Profil bearbeiten
  2. Auf das aktuelle Profilbild (mit dem kleinen weißen Stift) klicken
  3. Bild im Format JPG/BMP/PNG
    per “Drag and Drop” oder Dateiauswahl hochladen
  4. Ausschnitt und Zoom-Level festlegen
  5. Speichern

Tipps

  1. Foto-Datei in höchster Qualität hochladen:
    XING optimiert dann selbst Auflösung und Kompression
  2. Optimalen Bild-Ausschnitt für das Profilfoto wählen:
    Augen und Mund zentriert, Platz über dem Kopf lassen oder gezielt anschneiden
  3. Blickrichtung gerade oder noch besser zur Bildschirmmitte
  4. Den Ausschnitt des vorhandenen Profilbild kann man nicht mehr nachträglich ändern – man muss das das Foto einmal neu hochladen und dann vor dem Speichern einpassen

Gut zu wissen

  1. Interview-Artikel: Warum ein gutes Profilbild so wichtig ist
    www.die-profiloptimierer.de/2015/11/interview-foto-business-profil-xing-linkedin/
  2. XING-Hilfe: Profilfoto hochladen, ändern oder löschen
    faq.xing.com/de/profil/profilfoto-hochladen-%C3%A4ndern-oder-l%C3%B6schen
Wie läuft die Erstellung eines Wikipedia-Eintrages ab?2020-07-16T13:45:15+02:00

icon wikipediaIn einem ersten Schritt werden die Relevanzkriterien der Wikipedia für den neuen oder vorhandenen Wikipedia-Einträge überprüft. Im Anschluss wird der Artikel erstellt oder angepasst. Via Monitoring beobachten wir die Entwicklung des Einträge, um Veränderungen durch Dritte zu erkennen.

Weitere Informationen zur Wikipedia auf unseren Seiten

Weitere Informationen im Internet und der Wikipedia

Wie viel kostet XING ProBusiness?2020-06-27T18:55:27+02:00

badge salesDas Akquise-Tool XING ProBusiness kostet in 2020 regulär €69,95 pro Monat. Die ersten 30 Tage der Probezeit sind kostenfrei. Das Abonnement von XING Premium bleibt bei der Buchung des Vertriebs-Tools unberührt.

Weitere Infos

Wie viel kostet das Employer Branding Profil von XING?2020-06-27T18:47:42+02:00

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern zahlen (Stand 2.1.2020) pro Monat €357,50 für ein umfangreiches Employer Branding Profil bei XING mit vielen Features. Die Abrechnung erfolgt für ein ganzes Jahr, womit die Kosten bei €4.290 zzgl. MwSt. liegen. Darüber hinaus erfährt man direkt von XING weitere Preise für Unternehmen mit mehr Mitarbeitern.

Ein Employer Branding Profil Professional mit erweiterten Funktionen kann man anfragen.

Neben dem kostenpflichtigen großen Employer Brandings Profil gibt es auch eine kostenfreie Variante mit Basisangaben und Produktauflistung.

Weitere Informationen auf unseren Seiten
Weitere Informationen im Netz
Was ist XING ProBusiness?2020-06-22T22:49:19+02:00

mood_necktieFür Mitarbeiter aus Vertrieb und Sales sowie Unternehmer stellt XING das Tool ProBusiness zur Verfügung. Damit kann man “unsichtbar” Personen und Organisationen recherchieren, um sie später gezielt anzusprechen.

Weitere Infos

Was ist der SSI bei LinkedIn?2020-04-07T22:24:06+02:00

ssi dashboardDer Social Selling Index (SSI) ist eine Metrik zur Bewertung von Profil und Aktivität bei LinkedIn. In die Zahl zwischen 0 und 100 fließen die 4 Dimensionen “Grundprinzipien” ein:

  1. Professionelle Marke entwickeln
  2. Die richtigen Personen finden
  3. Einblicke geben und Interesse wecken
  4. Beziehungen aufbauen

Im Kontext des eigenen Netzwerks und der Branche findet damit ein Vergleich statt.

Offiziell den Nutzern des LinkedIn Sales Navigator vorbehalten, ist der SSI über die URL https://www.linkedin.com/sales/ssi/ durch jeden Inhaber eines LinkedIn-Profils aufrufbar.

Wie ist das mit der Umsatzsteuer für EU-Kunden?2020-04-07T10:54:57+02:00
Unternehmer und Unternehmen mit Sitz in der EU

Die Rechnung wird netto, ohne Umsatzsteuer, ausgestellt. Wir benötigen von Ihnen die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.

Auf unserer Rechnung steht für die deutschen Behörden „Nicht steuerbare sonstige Leistung nach § 3a Abs. 2 UStG. Leistungsempfänger schuldet die Umsatzsteuer.“

Privatpersonen mit Sitz in der EU

Unsere Leistungen werden dort umsatzsteuerpflichtig, wo der private Endkunde seinen Wohnsitz und seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat (siehe § 3a Abs. 5 Umsatzsteuergesetz).

Haben Sie z. B. Ihren Wohnsitz in den Niederlanden, dann ist die Rechnung mit niederländischer Mehrwertsteuer in Rechnung zu stellen und über das sogenannte Mini-One-Stop-Shop-Verfahren anzumelden und die Steuer an das, in Deutschland sitzende Bundeszentralamt für Steuern abzuführen.

Aktuell nehmen wir die “Sonderregelung für Unternehmer mit kleinen und mittleren Umsätzen” in Anspruch, die es ermöglicht gegenüber privaten Kunden im vereinfachten Verfahren die Deutsche Umsatzsteuer auszuweisen.

Gut zu wissen…
Wo führen Sie persönliche Beratungen durch?2020-03-31T14:03:10+02:00

Mit Kunden in der Region Hamburg treffen wir uns für Profiloptimierung 1+1 oder andere Beratungsleistungen nach einer Terminvereinbarung gern persönlich und ohne weitere Reisekosten in der Innenstadt.

Beratungen in Hannover, Bremen, Berlin und Kiel sind nach Abstimmung möglich. Darüber hinaus entstehen Reise- und Fahrtkosten; dazu sind Videokonferenzen eine gute Alternative.

Wie läuft die Beratung bei einer Profiloptimierung 1+1 ab?2020-03-31T13:59:38+02:00
  1. Sie fordern ein Angebot an
  2. Wir melden uns bei Ihnen für Details telefonisch oder per E-Mail
  3. Sie beauftragen uns
  4. Sie senden uns Ihre Unterlagen digital zu
    (diese brauchen wir | so können Sie uns die Daten zukommen lassen)
  5. Wir finden einen Termin via https://doodle.com/mm/holgerahrens951/profiloptimierung1plus1 für unsere Beratungs-Session
  6. Wir bereiten uns auf Sie in einer Stunde via
    Digital-Analyse
    Unterlagen-Review
    vor
  7. Via Videokonferenz oder persönlich erhalten Sie in einer Stunde Tipps und Hinweise, wie Sie Ihr Profil bei XING oder LinkedIn verbessern können
  8. Rechnungsstellung
    (Zahlungsfristen | verfügbare Zahlungsarten)
  9. Abfrage Hausaufgaben
Wie läuft eine Profilberatung ab?2020-03-31T13:57:38+02:00
  1. Sie fordern ein Angebot an
  2. Wir melden uns bei Ihnen
    für Details telefonisch oder per E-Mail
  3. Sie beauftragen uns
  4. Wir finden einen Termin
    für unsere Strategie-Session
  5. Wir bereiten uns auf Sie vor via
    Digital-Analyse sowie
    Unterlagen-Review (diese brauchen wir | so können Sie uns die Daten zukommen lassen)
  6. Via Videokonferenz oder persönlich
    besprechen wir Ihre Ziele und das gemeinsame Vorgehen
  7. Umsetzung
    der vereinbarten Punkte
    im vereinbarten Zeitumfang
  8. Abschlussgespräch
  9. Rechnungsstellung
    (Zahlungsfristen | verfügbare Zahlungsarten)
  10. Abfrage Hausaufgaben
Wie kann man die Mitgliedschaft oder Profile bei LinkedIn und XING von der Steuer absetzen?2020-02-14T18:49:55+01:00

steuer rechnerNicht nur die Mitgliedschaft bei LinkedIn und XING ist für Unternehmer, Mitarbeiter, Unternehmen oder Führungskräften von der Steuer absetzbar. Auch die Beratung für bessere Profile via Profiloptimierung 1+1, Profilberatung oder Workshops und Seminare.

Weitere Infos

Wie läuft die Optimierung eines Lebenslauf ab?2020-01-07T17:42:06+01:00

Die Überarbeitung und Optimierung von Lebensläufen findet durch ausgewählte spezialisierte Partner statt. Als Teil einer individuellen Profilberatung werden 2 Stunden aus dem Zeitbudget reserviert und zu 3 Stunden für Abstimmung und Bearbeitung der Unterlagen verwendet.

  1. Sichtung vorhandener Unterlagen
  2. Persönliche Abstimmung zu Fokus und Zielen
    mit Empfehlung zur Umsetzung
  3. Erarbeitung eines Entwurfes
    inklusive Design
  4. Rücksprache zu aktuellem Stand
  5. Fertigstellung und Übergabe der finalen Unterlagen
    in den Formaten .pdf und .docx
Gut zu wissen
Wie kann ich Ihnen meine Daten und Unterlagen zukommen lassen?2019-12-14T00:28:07+01:00

Ihre Unterlagen können Sie uns digital in den Formaten Microsoft Word oder Adobe PDF per E-Mail senden – oder einfach via Cloudservice Google Drive oder DropBox freigeben.

Von der Zusendung per Post bitten wir Abstand zu nehmen.

Werden meine Informationen vertraulich behandelt?2019-12-13T23:33:38+01:00

Vertraulichkeit und sichere Speicherung Ihrer Informationen und Anliegen sind neben einer professionellen Beratung eines unserer höchsten Ziele. Ohne Ihre ausdrückliche Freigabe geben wir weder zu einer Zusammenarbeit noch zu weiteren Aspekten unserer Beratung Auskunft gegenüber Dritten.

Wie kann ich Feedback zur Beratung geben?2019-12-13T23:33:38+01:00

Jeder Kunde hat die Möglichkeit, nach der Beratung über ein Online-Formular anonymes Feedback zu geben.

Kunden, die eine öffentliche Referenz geben möchten, werden mit kurzem Text und Link zu ihrem Online-Profil auf unserer Homepage gelistet.

Werden meine Daten sicher gespeichert und übertragen?2019-12-13T23:33:37+01:00

Für maximale technische Sicherheit bei der Datenübertragung setzen wir auf Verschlüsselung via https mit TLS bei allen eingesetzten Websites und -Tools. Ihre Daten werden durch erfahrene und moderne IT-Dienstleister verarbeitet und sicher verschlüsselt gespeichert. Zugriff auf Ihre Daten ist stets nur für Sie und unser Team möglich. Für Zugriffskontrolle nutzen wir 2-Faktor-Authentifikation.

Mehr erfahren Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Zahlungsfristen bestehen?2019-12-13T23:33:34+01:00

Alle Beratungen sind „per sofort“ gegen Rechnungen zu begleichen. Bei längeren Projekten werden nach Abstimmung Teilrechnungen gestellt.

Wie sind die Kontodaten für die Begleichung von Rechnungen?2019-12-13T23:33:33+01:00
Konto-Inhaber: Holger Ahrens
Bank: Braunschweigische Landessparkasse

IBAN: DE27 2505 0000 0009 0424 33
BIC: NOLADE2HXXX
Welche Unterlagen benötigen Sie?2019-12-13T23:33:33+01:00

Diese Unterlagen helfen uns bei der Vorbereitung auf Profiloptimierung 1+1 und Profilberatung:

  • Lebenslauf bzw. CV
  • Weiterbildungsnachweise
  • Projektliste
  • Empfehlungsschreiben
  • Zeugnisse
  • Beurteilungen
Wie werden Unterlagen aufbewahrt und vernichtet?2019-12-13T23:33:31+01:00

Ausgedruckte und zugesandte Dokumente werden unerreichbar für Dritte abgelegt und nach Abschluss der Zusammenarbeit sicher bis zur Vernichtung aufbewahrt. Für die ordnungsgemäße Entsorgung nach geltenden Vorgaben für vertrauliche und geheime Informationen arbeiten wir mit dem Unternehmen wie zum Beispiel REISSWOLF zusammen.

Nach oben